Salzkammergut Marathon

Anmeldung und Eckdaten Wolfgangsee Individual Run 2020 und Rückabwicklung

Direkt beim jeweiligen Start und im Ziel (obiges Bild bei der Gemeinde St. Wolfgang) sind gelbe Zeitmessboxen platziert, die Ihre Laufdaten erfassen. Starten Sie direkt daneben und laufen Sie auch beim 5,2- und 10-km-Start (bzw. beim jew. 27-km-Durchlauf) direkt und ganz nah an der gelben Box vorbei, damit Ihre Zeit exakt registriert wird.

Diese gelben A5-Richtungspfeile weisen beim Individual Run von 1.–31. Oktober den Weg um den Wolfgangsee.

 

 

 

 

 

 

 

 


Liebe Läuferin!
Lieber Läufer!


Basierend auf den aktuellen Coronabedingungen wurden die Eckdaten des „Wolfgangsee Individual Run“  festgelegt. Dieser wird von 1.-31. Oktober 2020 durchgeführt. Damit gehört der Wolfgangseelauf zu den ganz wenigen Läufen Österreichs, bei dem 2020 trotz des Coronavirus das Belaufen der Originalstrecken möglich ist – und das sogar einen Monat lang – da im gesamten Oktober eine fixe Pentek timing Chip-Zeitnahme für 5,2 sowie 10 und 27 km an allen Start- und Zielpunkten installiert ist – dem innovativen Unternehmen Pentek timing für diese technische Neuheit ein besonderer Dank! Insbesondere laden wir heuer auch Nordic Walker und Wanderer ein, eine der drei Strecken zu bewältigen – gerade 2020 besteht keinerlei Leistungsdruck und die Freude an der Bewegung steht zu 100 % im Mittelpunkt. Pro Tag und Strecke können maximal 100 Sportler teilnehmen (Vorgabe der Behörden). Dazu ist  vorweg nur eine kurze Vorregistrierung via folgender Doodle-Links vonnöten (einfach Vor- und Zuname sowie gewünschten Lauftag eintragen):
5,2 km: https://doodle.com/poll/fn4r2aub25uxhzr8
10 km: https://doodle.com/poll/hx5mqq6mxbdudv2m
27 km: https://doodle.com/poll/usvw36k9rs3urwzq

Anm.: Sollte an einem Tag eine Strecke mit 100 Meldungen ausgebucht sein, ist die Anmeldung nicht mehr möglich (am ehesten ist das evtl. am 18. oder 25. Oktober der Fall). Laufen Sie deshalb – wenn möglich – an einem Wochentag. Die Startnummern sind dann in den beiden Tourismusbüros St. Wolfgang (27 km) bzw. Strobl (5,2 und 10 km) zu folgenden Öffnungszeiten (Montag–Freitag: 9–17 Uhr; Samstag: 9–12 Uhr; Sonntag: 9–11 Uhr) um € 15,– zu beheben (egal welche Distanz). Unser Service: Auch am österreichischen Nationalfeiertag (26. Oktober 2020) sind die Büros in St. Wolfgang und Strobl für die Läufer von 9–11 Uhr geöffnet. Für die 5,2- und 10-km-Läufer ist bis 26. Oktober ein Schiffahrtsticket für die Rückfahrt von St. Wolfgang in den jeweiligen Startort im Startpaket enthalten. Anm.: Die Kosten tragen unser jahrzehntelanger Partner Wolfgangseeschifffahrt und der Veranstalter. Wichtig: 10-km-Läufer müssen die Startnummer zuerst in Strobl abholen. Dann entweder mit dem Auto zum 10-km-Start oder mit dem Auto nach St. Wolfgang und dann per Schiff von St. Wolfgang zum 10-km-Start nach Gschwendt fahren. Den aktuellen Schiffffahrtsplan finden Sie HIER sowie unten stehend zum Download. Beachten Sie: Ab 27. Oktober fahren keine Schiffe – die Rückreise vom Ziel nach Strobl oder Gschwendt ist deshalb von 27.–31. Oktober selber zu organisieren. Die wichtigsten FAQs (bitte halten Sie die Corona-Vorgaben ein) zum Individual Run werden bei der Nummernabholung an alle Teilnehmer ausgegeben bzw. sind diese auch vorweg HIER zu finden. Die Startnummer kann behalten werden, sie hat (wie in den letzten Jahren) einen integrierten Zeitmesschip auf der Rückseite. Pro Start ist eine Startnummer vonnöten – besonders „Eifrige“ können so im Oktober (mit drei gelösten Nummern) auf jeder Distanz (5,2 / 10 / 27 km) in die Ergebnisliste kommen. Wir bitten um Verständnis, dass Mehrfachstarts mit einer Startnummer aufgrund der Coronabestimmungen (max. 100 pro Tag und Strecke) nicht möglich sind. Alle Ergebnisse inkl. persönlicher Urkunde (Name und Zeit) zum Download gibt es zeitnah auf www.pentek-timing.at

Wir danken den jahrelangen Wolfgangseelauf-Partnern Gatorade (Sportdrink Cool Blue), Energy Cake (Haferflocken-Riegel – auch für Vegetarier und Veganer geeignet) und Recheis-Teigwaren (Muschel-Nudeln) für die Startsäckchen-Beigaben beim Wolfgangsee Individual Run 2020.

+ Schon am 10. November werden unter allen Individual Run-Teilnehmern 30 attraktive Warenpreise (u. a. drei Paar Laufschuhe und Gatorade-Packages) verlost. Sämtliche Preise werden per Post zugesandt. Die Gewinner des Individual Run-Gewinnspieles und auch der Newsletter-Gewinnspiele 3.20 und 4.20, bei denen jeweils drei Paar Laufschuhe und sieben weitere Sportpreise zu gewinnen waren, werden via Newsletter 5.20 bekannt gegeben. Circa Ende November ist die Individual Run-Teilnehmer- bzw. Ergebnisliste inkl. Fotos als pdf  auf www.wolfgangseelauf.at downloadbar.

 

 

 

 

 

+ Wir freuen uns auf Ihre Individual Run-Teilnahme und bedanken uns vorweg bei allen involvierten Personen und Behörden (Landesregierungen von Oberösterreich und Salzburg, sowie den Bezirkshauptmannschaften Gmunden und Salzburg-Umgebung) bzw. den Gemeinden St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl für Ihre Unterstützung.  Ein besonderer Dank geht zudem an Energy Cake (Haferflockenriegel), Gatorade (Cool Blue-Sportdrink) und Recheis Teigwaren (Muschel-Nudeln) – von diesen Wolfgangseelauf-Partnern gibt’s für jeden Teilnehmer wertige Startbeigaben (Ausgabe gleich bei der Startnummernabholung).

Hier finden Sie alle Details zum Wolfgangsee Individual Run (1.–31. Oktober 2020):
Ausschreibung Wolfgangsee Individual Run 2020
FAQs_Wolfgangsee_Individual_Run_2020
Schifffahrtsplan für 5,2- und 10-km-Läufer (gültig bis 26. 10.)
Service_Newsletter_4_20_Wolfgangsee Individual_Run_011020
Presseinfo 3.20 Wolfgangsee Individual Run, 19. 10. 2020

5,2-km-Start inkl. Durchlauf für 10 und 27 km beim Tourismusbüro Strobl.

10-km-Start inkl. 27-km-Durchlauf gleich nach dem Kiosk Manlik in Gschwendt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+ Die Rückabwicklung bzgl. 49. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon 2020 ist annähernd abgeschlossen:
Fast alle haben uns die gewünschte Variante mitgeteilt. Besonders bedanken wir uns bei jenen, die einen Solidarbeitrag zum Fortbestand der Veranstaltung gewählt haben. All jene, die noch nicht geantwortet haben, bitten wir um eine ehestmögliche Rückmeldung an Organisator Franz Sperrer (office@laufsport-sperrer.at), damit auch die letzten Beträge ehestmöglich überwiesen werden können.       Wolfgangsee, 5. Oktober 2020

Mit den besten Grüßen
Franz Sperrer & Hans Wieser
(Organisator / GF WTG)

 

 

 

 

 

 


Hilfreiche Links:

Kommentare sind geschlossen.

Beitrag auf Facebook kommentieren